• Sie haben einen (voraussichtlichen) Abiturdurchschnitt von mindestens 2,6.
  • Sie haben mindestens zwei naturwissenschaftliche Fächer (Biologie, Chemie oder Physik) in der Sekundarstufe II belegt.
  • Sie sind bereit, als Hausarzt/Hausärztin in Sachsen zu arbeiten.
  • Motivationsschreiben, in dem Sie darlegen, warum Sie Hausarzt werden und später in einem ländlichen Gebiet in Sachsen praktizieren wollen
  • tabellarischer Lebenslauf mit Bewerbungsfoto
  • Zeugnisse
  • wenn vorhanden: Zeugnis einer bereits absolvierten Ausbildung, Praktikumsnachweis etc.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF (ein Dokument, max. 5 MB) an studieren-europa@kvsachsen.dont-want-spam.de.